Gliederkette in rund Ankerform aus Sterling Silber

Halsketten für Männer - Welche Arten gibt es?

Tauchen wir ein in die faszinierende Welt der Halsketten für Männer. Vielleicht hast Du Dich schon gefragt, welche Arten von Halsketten es gibt und welche am besten zu Deinem Stil passen. Keine Sorge, ich hab alles für Dich zusammengestellt. Lass uns loslegen!

1. Die klassische Gliederkette

Fangen wir mit einem absoluten Klassiker an: der Gliederkette. Diese Halskette für Männer ist ein Must-Have in jeder Schmuckkollektion. Sie besteht aus miteinander verbundenen Kettengliedern und kommt in verschiedenen Stärken und Designs. Ob aus Silber, Gold oder Edelstahl – die Gliederkette passt zu fast jedem Outfit und Anlass. Besonders cool wirkt sie zu einem einfachen T-Shirt oder unter einem offenen Hemd.

2. Die Erbskette

Erbsketten sind ähnlich wie Gliederketten, aber die Glieder sind runder und kugelartiger, fast wie kleine Erbsen. Diese Art von Halskette verleiht Deinem Look eine weiche, aber dennoch maskuline Note. Erbsketten sind ideal, wenn Du etwas Einzigartiges suchst, das nicht jeder trägt.

3. Lederketten

Lederketten sind der Inbegriff von lässigem Style. Sie sind perfekt für den Sommer und sehen super zu entspannten Outfits aus. Oft haben sie einen Anhänger, wie einen Zahn, einen Stein oder ein Symbol, das eine persönliche Bedeutung hat. Lederketten sind nicht nur modisch, sondern auch bequem und leicht.

4. Panzerketten

Panzerketten sind robust und maskulin. Die flachen, breiten Glieder liegen dicht aneinander und reflektieren das Licht auf eine coole Weise. Diese Ketten sind perfekt, wenn Du ein Statement setzen möchtest. Sie passen sowohl zu casual als auch zu eleganter Kleidung.

5. Königsketten

Die Königskette ist ein wahrer Hingucker. Mit ihrem komplexen Design aus verschlungenen Gliedern wirkt sie sehr edel und luxuriös. Diese Kette ist ideal für besondere Anlässe und verleiht Deinem Outfit das gewisse Extra. Wenn Du wirklich auffallen möchtest, dann ist die Königskette Deine Wahl.

6. Ankerketten

Ankerketten, auch bekannt als Marinerketten, haben Glieder, die wie Ankerketten geformt sind. Diese Kettenart ist nicht nur stylisch, sondern hat auch eine maritime Note. Perfekt für den Sommer, den Strand oder einfach, wenn Du das Meer liebst. Sie sind ein tolles Accessoire, um Deinem Outfit eine persönliche Note zu geben.

7. Perlenketten

Ja, auch Männer können Perlen tragen! Perlenketten für Männer sind im Trend und verleihen Deinem Look eine elegante und zugleich coole Note. Ob aus Holzperlen, Natursteinen oder echten Perlen – sie sind ein echtes Statement. Perfekt für Festivals, Strandtage oder einfach, um Deinen individuellen Stil zu zeigen.

8. Figarokette

Die Figarokette, auch bekannt als Figaro Panzerkette, hat ihren Ursprung in Italien und ist nach der Titelfigur aus der Oper "Der Barbier von Sevilla" benannt. Ihr einzigartiges Muster besteht aus einem großen Kettenglied, gefolgt von zwei bis drei kleineren Gliedern. Diese Kette ist eine besondere Variante der Panzerkette.

9. Kordelkette 

Die Kordelkette zeichnet sich durch ineinander verdrehte Kettenglieder aus, die an ein Seil erinnern. Sie ist für ihre Robustheit bekannt und wird häufig mit Anhängern getragen.

10. Zopfkette 

Zopfketten bestehen aus ovalen Kettengliedern, die in eine Richtung miteinander verbunden sind und so ein zopfartiges Muster bilden. Auch diese Ketten werden oft mit Anhängern kombiniert.

11. Kugelkette

Die Kugelkette wird häufig für Dog Tags und Schlüsselanhänger verwendet. Sie besteht aus kugelförmigen Gliedern, die mit oder ohne Zwischenräume verbunden sind.

12. Fischgrätkette

Die Fischgrätkette ist eine flache Halskette mit v-förmigen Gliedern in wechselnden Richtungen. Sie ähnelt der Omegakette, besteht aber aus flachen Stücken in einem gebogenen Design und ist weniger flexibel. Beide Ketten können dazu neigen, an Nackenhaaren zu ziehen.

13. Venezianerkette

Quadratische Kettenglieder verleihen der Venezianerkette ihren charakteristischen Look. Sie ist in verschiedenen Breiten erhältlich und eignet sich hervorragend für Anhänger.

14. Schlangenkette

Die Schlangenkette ähnelt der Fischgrät- und der Omegakette. Sie besteht aus eng miteinander verbundenen Platten oder Bändern, die an Schlangenhaut erinnern, und bildet ein glattes, rundes Zick-Zack-Muster. Diese Kette ist für ihre Feinheit bekannt und ideal für Anhänger.

Kombiniere und experimentiere

Das Beste an Halsketten für Männer ist, dass Du sie nach Lust und Laune kombinieren und experimentieren kannst. Versuche doch mal, eine Lederkette mit einer schlichten Silberkette zu kombinieren, oder trage mehrere Gliederketten in verschiedenen Längen. Der Layering-Look ist total angesagt und lässt Dich immer gut aussehen.

Fazit

Egal, ob Du eine klassische Gliederkette, eine lässige Lederkette oder eine auffällige Königskette suchst – es gibt unzählige Möglichkeiten, Deinen Stil mit einer Halskette zu unterstreichen. Schau Dich einfach um und finde heraus, welche Art von Kette am besten zu Dir passt. Für eine tolle Auswahl an coolen Halsketten für Männer, schau doch mal bei Schmaal.de vorbei. Dort findest Du garantiert das perfekte Stück, um Deinen Look abzurunden.

Also, worauf wartest Du noch? Schnapp Dir eine Kette, die Deine Persönlichkeit unterstreicht, und rocke Deinen Style! Welche Art von Halskette ist Dein Favorit? Lass es mich wissen!

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.